Psychologische Beratung und Kinesiologie

Finde deinen Weg und folge deinem Herzen

 

Kinesiologie

Kinesiologie ist die Lehre der Bewegung. Kinesiologie ist ganzheitlich. Sie kann körperliche, seelische, geistige und biochemische Aspekte der Gesundheit erfassen und bietet Möglichkeiten um sämtliche Ungleichgewichte/Stressoren herauszufinden und zu korrigieren. 

Kinesiologie arbeitet mit dem Muskeltest, einem Biofeedbacksystem, um Blockaden und Ungleichgewichte, die das körperliche und seelische Wohlbefinden beeinträchtigen aufzuspüren. Beim Muskeltest geht es nicht um das Testen der Muskelkraft, sondern um das Erfühlen einer kurzen Reaktion, die die Veränderung des Muskeltonus anzeigt. Er gibt Auskunft darüber, was sich auf einen Organismus als Stress auswirkt und ihm in irgendeiner Weise schadet. Dies gilt für Substanzen, Sinneseindrücke, elektrische und elektromagnetische Störungen und blockierende psychische Themen. Als Stress wird in der Kinesiologie alles bezeichnet, was den Energiefluss stört und dem Körper und der Psyche schadet.

Kinesiologie kann helfen bei Schulschwierigkeiten jeder Art, körperlichen Schwierigkeiten, sowie bei Problemen im emotionalen und psychischen Bereich. Sie eignet sich grundsätzlich für alle Menschen, egal welchen Alters. 

Vor 2000 Jahren soll Hippokrates eine Form des Muskeltestens verwendet haben, um neurologische Verletzungen an Soldaten zu untersuchen. Im 19. Jahrhundert wandten die französischen Nerologen Chargot und Babinsky Muskeltests an, 1964 griff der amerikanische Chiropraktiker Dr. John Goodheart dieses Wisse auf. Er gilt als Begründer der Kinesiologie. Es wird erzählt, dass er durch seine Beschäftigung mit Anthropologie wusste, dass die Maya-Indianer einer Methode des Muskeltestens verwendeten, um festzustellen, ob Wasser trinkbar war oder nicht. George Goodheart entdeckte ausserdem, dass ein Zusammenhang zwischen bestimmten Reflexzonen, Muskeln, Organen, den Meridianen, sowie körperlichen und seelischen Zuständen besteht. Kinesiologie arbeitet mit verschiedenen Programmen: Brain Gym, Touch for Health, Health-Kinesiologie, Stress Indicator Point System, 3 in 1 Concepts und weitere.